16.06.2015
Erfolgreicher Heuer Dialog im Kastor Tower

Frankfurt, 8. Mai 2015 – Interessante Gespräche, lehrreiche Erkenntnisse und spektakuläre Aussichten – nach der ersten Veranstaltung im Vorjahr war der Kastor Tower am 7. Mai 2015 bereits zum zweiten Mal Schauplatz des Heuer Dialog. Der Jahreskongress Real Estate Digital 2015 fand ganztägig im Showroom des Objekts in der 19. Etage statt und hat sich damit bereits zu einer Institution entwickelt.

Hauptthema dieses Jahr: Neue Vertriebs- und Kommunikationswelten. Und damit verbunden auch die alles entscheidende Frage: "Was kann in meinem Business digital werden?" Insgesamt 125 Immobilienprofis waren der Einladung von Heuer in den Landmark an der Messe gefolgt und diskutierten, wie die Digitalisierung die Immobilienwirtschaft in Zukunft beeinflussen wird, was wichtig wird und wie sich die Branche schon heute darauf vorbereiten kann.

Jürgen Overath, Vorstand des Kastor Eigentümers Deutsche Office AG, freute sich über die Möglichkeit, auch 2015 wieder zu den Gastgebern zu gehören: "Work the Future! Das Leitbild des Kastor Tower könnte kaum besser zum  Jahreskongress Real Estate Digital passen. Deshalb sind wir sehr glücklich, dass die Veranstaltung in unserem Haus auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg war." Fortsetzung im nächsten Jahr nicht ausgeschlossen.

08.05.2015
BNP Paribas mietet 1.533 qm im KASTOR-TOWER in Frankfurt

Frankfurt/Köln, 30. April 2015. Die DO Deutsche Office AG  hat mit der international tätigen BNP Paribas Gruppe einen Mietvertag für eine Fläche von 1.533 qm im KASTOR TOWER in Frankfurt geschlossen. Der Mietvertrag läuft über 66 Monate und beginnt am 1. Juli 2015.

„Der Mietvertragsabschluss über eine Etage im KASTOR TOWER in Frankfurt ist für uns ein weiterer Vermietungserfolg. Die Platzierung dieser Bürofläche an den internationalen Finanzdienstleister BNP Paribas unterstreicht die Qualität sowie die exponierte Lage des Mietobjektes“ sagt Jürgen Overath, Sprecher des Vorstands der Deutschen Office.

BNP Paribas ist weltweit mit 185.000 Mitarbeitern in 75 Ländern vertreten. Die neu angemietete Büroetage dient als Erweiterungsfläche zum bestehenden Standort in der Frankfurter Europa-Allee, nur knapp 5 Laufminuten vom KASTOR TOWER entfernt.

26.08.2014
Maklerevent mit ultimativem Kick am Kastor Tower

Frankfurt am Main, 21.8.2014. Mehr als 70 Frankfurter Immobilienmakler sind am 21.8.2014 der Einladung der DO Deutsche Office AG zum American BBQ am Kastor Tower gefolgt. Dort erwartete sie nicht nur eine gelungene Mischung aus Information und Entertainment mit Cocktail-Show, Bull-Riding und typisch amerikanischen Barbecue-Spezialitäten. Der Gastgeber wartete mit einer faustdicken Überraschung auf und lud die Gäste zu einem spektakulären House-Running ein.

Damit war jedoch nicht ein schweißtreibender Wettlauf im Treppenhaus eines Hochhauses gemeint. Die Teilnehmer hatten die einmalige Gelegenheit, in der Waagerechten am Seil aus schwindelerregender Höhe an der Glasfassade des Turms nach unten zu laufen. 15 Makler wagten den Abstieg unter fachkundiger Anleitung und dem Applaus der faszinierten Gäste, denen bei der einen oder anderen Performance der Atem stockte. „Ein unvergessliches Erlebnis. Wenn man erst mal den Switch in die Waagerechte geschafft hat und bereit ist, den Griff am Seil zu lockern, um loslaufen zu können, macht die Sache einen Riesenspaß", berichtete Pasquale Liske von Jones Lang LaSalle, der sich als einer der Ersten der Herausforderung stellte. Einige Makler bewiesen gleich doppelt Mut und stellten sich ein zweites Mal an, um den Abstieg bei anbrechender Dunkelheit noch mal zu wagen, nun mit einem spektakulären Blick auf die beleuchtete Skyline. Christoph Kellermann, Head of Letting Management der DO Deutsche Office AG, erklärt schmunzelnd: „Gesicherten Informationen zufolge laufen seit heute die selbst gedrehten Videos von den Cliffhangers im Netzwerk der Maklerhäuser rauf und runter. Wir sind froh, nach der gelungenen One-Hour- Lunch-Break im letzten Jahr auch in 2014 wieder einen Maklerevent am Kastor Tower veranstaltet zu haben, der auf eine derart positive und nachhaltige Resonanz gestoßen ist."

15.05.2014
Zusätzliche Steigerung des Nutzungskomforts durch erweiterten Serviceansatz: KASTOR TOWER bietet Mietern und Besuchern ab sofort kostenlos W-LAN und Kaffee in der Hochhaus-Lobby

(Frankfurt, 15. Mai 2014) Der am Platz der Einheit 1 in Frankfurt gelegene KASTOR TOWER bietet einen neuen Service: Nutzer und Besucher können in der Lobby des 22 Geschosse hohen Büroturms ab sofort kostenlos das Internet nutzen. Christoph Kellermann, Head of Letting Management der Eigentümerin Prime Office AG: „Wir möchten nicht nur durch die hochwertigen Flächen und den hohen Nutzungskomfort unserer Immobilie überzeugen, sondern auch durch einen ganz besonderen Serviceansatz. Deshalb haben wir im Empfangsbereich einen kostenlos zugänglichen Wi-Fi- und Kaffee-Hotspot eingerichtet“. Dort können Mieter und Besucher E-Mails oder wichtige Informationen im Internet checken. An der Nespresso-Kaffeebar kann man sich den Aufenthalt im KASTOR TOWER außerdem mit einem kostenlosen Espresso oder einem Kaffee verschönern.

Der Büroturm KASTOR TOWER am Platz der Einheit verfügt über insgesamt 30.630 m2 Mietfläche und 344 Tiefgaragenstellplätze. Dank einer Etagengröße von knapp 1.500 m2 können im Gebäude effiziente Grundrisslösungen nach den individuellen Bedürfnissen und Vorstellungen der Mieter umgesetzt werden.

Der KASTOR TOWER befindet sich an einem der dynamischsten Standorte in Frankfurt am Main. Die Messe Frankfurt, das Bankenviertel, das Europaviertel, das Westend und der Hauptbahnhof sind nur wenige Gehminuten entfernt. Im benachbarten Skyline Plaza mit rund 38.000 m2 Mietfläche und 170 Anbietern finden die Mieter des KASTOR TOWERS eine perfekte Infrastruktur mit zahlreichen ansprechenden Gastronomiebetrieben und attraktiven Einkaufsmöglichkeiten.

Daten und Fakten KASTOR TOWER:

Adresse: Platz der Einheit 1, Frankfurt am Main
Obergeschosse: 22
Mietfläche: 30.630 m2 (bis zu 1.493 m2 pro Geschoss)
Kleinste Einheit: 786 m2
Tiefgarage: 344 Stellplätze
Green Building: LEED-Zertifizierung in Gold wird umgesetzt


Pressekontakt:
Deutscher Pressestern®
Benno Adelhardt
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
Tel.: +49 611 39539-20
E-Mail: b.adelhardt(at)public-star.de

Vertreter des Eigentümers:
Prime Office AG
Maarweg 165
50825 Köln
www.prime-office.de

07.11.2013
Neuvermarktung einer Architekturikone: Work the Future – KASTOR TOWER an der Messe in Frankfurt am Main startet in neue Zukunft

Logos bisheriger Mieter demontiert

Musterbüros im 19. Obergeschoss feierlich eingeweiht

(Frankfurt am Main, 7. November 2013) Eindrucksvolle Architektur, hochwertige Mietflächen, Toplage – der KASTOR TOWER gehört von jeher zu Frankfurts Architektur-Ikonen. Nach dem Auslaufen des Mietvertrags mit der Commerzbank Ende Oktober 2013 wurde für das Objekt an der Messe mit über 30.000 m2 Mietfläche jetzt offiziell eine neue Ära eingeläutet: Vor den Augen zahlreicher Schaulustiger wurden heute die ersten Logos des ehemaligen Mieters von der Fassade demontiert. Damit beginnt nun für den Eigentümer die heiße Vermarktungsphase für das Gebäude, das mit seinen 22 Stockwerken zu den prägenden Objekten rund um die Messe gehört.

Um Interessenten ein Bild der außergewöhnlichen Qualität des KASTOR TOWER zu geben, hat der Eigentümer im 19. Obergeschoss neue Musterbüros eingerichtet. Über 60 Immobilienmakler aus Frankfurt konnten sich auf Einladung von German Acorn bereits davon überzeugen.

Auf mehr als 1.400 m2 Fläche wird hier deutlich, warum das Gebäude dem Leitbild „Work the Future“ in besonderem Maße gerecht wird. Hinter der eindrucksvollen Glasfassade der Architekturikone finden moderne Unternehmen alle entscheidenden Qualitäten vor: helle, große Mietflächen, eine Top-Ausstattung und einen erhabenen Blick über Skyline und Taunus. Jeder Mietbereich verfügt zudem über einen repräsentativen Empfang, optional auch als Sky-Lounge über zwei direkt miteinander verbundene Etagen realisierbar. Auf Wunsch steht dem Mieter des 21. Geschosses auch eine großzügige Dachterrasse zur Verfügung.

Die Büroflächen überzeugen durch ihre hohe Flexibilität und ihre Eignung für alle erdenklichen Nutzungskonzepte – von Einzelbüros über Kombibüros bis hin zu Open- Space. „Besonders bei der Großraumbüronutzung sticht der KASTOR TOWER mit seinem Angebot an großen Flächen auf einer Ebene unter Frankfurts Hochhäusern klar heraus“, betont Christoph Kellermann von German Acorn, dem Vertreter des Eigentümers. Auch in Sachen Nachhaltigkeit setzt der KASTOR TOWER Maßstäbe. Eine Zertifizierung des Objekts nach LEED-Gold wird umgesetzt.

Der KASTOR TOWER befindet sich an einem der dynamischsten Standorte in Frankfurt am Main. Die Messe Frankfurt, das Bankenviertel, das Europaviertel, das Westend und der Hauptbahnhof sind nur wenige Gehminuten entfernt. Im benachbarten Skyline Plaza mit 38.000 m2 und 170 Anbietern finden die Mieter des KASTOR TOWER eine perfekte Infrastruktur mit zahlreichen Gastronomiebetrieben und Einkaufsmöglichkeiten.

Daten und Fakten KASTOR TOWER:

Adresse: Platz der Einheit 1, Frankfurt am Main
Obergeschosse: 22
Mietfläche: 30.630 m2 (bis zu 1.493 m2 pro Geschoss)
Kleinste Einheit: 786 m2
Tiefgarage: 344 Stellplätze
Green Building: LEED-Zertifizierung in Gold wird umgesetzt


Pressekontakt:
Deutscher Pressestern®
Benno Adelhardt
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
Tel.: +49 611 39539-20
E-Mail: b.adelhardt(at)public-star.de

Vertreter des Eigentümers:
German Acorn Real Estate GmbH
Maarweg 165
50825 Köln
www.german-acorn.de